Das Weinjahr 2020 – inklusive neuer Rebsorten

Das Weinjahr 2020 – inklusive neuer Rebsorten

Liebe Weinfreundinnen und Weinfreunde,

 

fruchtig, aromatisch, sauber und sortentypisch“, dieser Ruf eilt dem aktuellen Weinjahrgang 2020 schon voraus – und dies zurecht. Unsere Weine präsentieren sich bereits jetzt sehr zugänglich und bieten große Freude beim Trinken. Ein typischer Moseljahrgang, geprägt von einem moderaten Alkoholgehalt und einer frischen, lebendigen Art.

Auch wenn es in einigen Orten Klimaextreme wie anhaltende Dürre, Unwetter oder Spätfrostschäden zu verzeichnen gab, stellte uns das Anbaujahr 2020 aus weinbaulicher Sicht glücklicherweise vor keine unlösbaren Probleme. So konnten wir während der Traubenlese unserer Hauptrebsorten fast alle gewünschten Qualitäten in ausreichender Menge ernten. Lediglich bei der Rebsorte Spätburgunder fiel die Erntemenge unterdurchschnittlich aus. Bei dieser Sorte kann es im Laufe des Jahres zu Engpässen kommen.

Stolz können wir Ihnen an dieser Stelle auch mitteilen, dass es mit dem Jahrgang 2020 gleich zwei neue Familienmitglieder in unserem Betrieb gibt. Allerdings „nur“ in der Familie der Rebsorten. Grauburgunder und Roter Riesling konnten im vergangenen Jahr erstmals geerntet werden; beide wurden trocken ausgebaut und sind ab sofort in unserem Sortiment zu finden. Von diesen Jungfernweinen steht keine allzu große Flaschenzahl bereit, wir empfehlen Ihnen also schnell zuzugreifen um diese Neuheiten probieren und genießen zu können.
Bevor es zu Missverständnissen kommt, der Rote Riesling verdankt seinen Namen ausschließlich seiner rosa-rötlichen Traubenfärbung. Im fertig ausgebauten Wein findet sich diese Färbung nicht wieder. In der Aromatik hat der Rote Riesling immense Parallelen zu seinem bekannteren Verwandten – dem Weißen Riesling. Das Aroma wird mit Fruchtkomponenten, welche dezent an rote Früchte erinnern ergänzt und abgerundet.

 

Hier sei auch nochmals ein Resümee des vorherigen Weinjahrgangs 2019 erlaubt. Der 2019er konnte nicht nur Sie überzeugen, sondern erhielt auch in der Fachwelt große Zustimmung. Wir konnten unseren hervorragenden 4.Platz beim Wettbewerb der Weinzeitschrift selection! „bestes Riesling – Sortiment Jungwinzer“ aus dem Vorjahr noch verbessern und mit dem 3. Rang einen Platz auf dem Siegerpodest erreichen. Da hier das Sortiment bewertet wird und nicht ein einzelner Wein, sind wir auf diese Auszeichnung besonders stolz.

 

Rückblickend auf das Jahr 2020 wollen wir uns auch an dieser Stelle nochmals ganz besonders für Ihre Treue bedanken. Das abgelaufene Jahr hat uns, wie viele andere, vor epidemiologische Herausforderung gestellt, welche wohl keiner von uns für vorstellbar hielt. Was das aktuelle Jahr 2021 für uns bereit hält, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar.

Wir hoffen daher, Sie bald wieder in unserer Weinstube oder in unseren Gästezimmern/Ferienwohnungen begrüßen zu dürfen.

Verbringen Sie Ihren Urlaub 2021 gerne bei uns an der Mosel und genießen die einmalige Kulturlandschaft!

Wir freuen uns auf Sie.

Bleiben Sie gesund und bis bald, Ihr Team vom Weingut Schwaab & Sohn

 

 

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen

Weingut Schwaab & Sohn